Bürgermeisterwahl

Frank Stein jetzt offiziell Kandidat

  • vonChristina Jung
    schließen

Fernwald(ti). Der Fernwälder Christdemokrat Frank Stein ist jetzt offizieller Kandidat seiner Partei für die Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr. Die CDU nominierte den Ortsvorsteher von Albach im dortigen Bürgerhaus im Rahmen einer Mitgliederversammlung mit einem einstimmigen Votum. Wie bereits berichtet, will der 51-Jährige, der sich zum zweiten Mal um das Amt des Verwaltungschefs bewirbt, seine Schwerpunkte auf die Verbesserung des politischen Klimas, die Digitalisierung der Verwaltung sowie die Schaffung von ausreichend Betreuungsplätzen legen. In der Mitgliederversammlung erklärte er zudem, dass ihm die Zusammenarbeit mit den örtlichen Naturschutzverbänden ein Anliegen sei.

Ebenfalls im Rennen um Stefan Bechtholds Nachfolge ist Manuel Rosenke, derzeit Leiter der Finanzabteilung im Rathaus, der von SPD und Freien Wählern unterstützt wird. Auch die Grünen haben angekündigt, einen Kandidaten zu benennen, allerdings erst nach der Kommunalwahl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare