AWO fördert "Ferienkinder"

  • schließen

Fernwald(pm). Im Rahmen des Projektes "Kindern Ferien schenken" plant die AWO Fernwald, zwei Kindern aus der Großgemeinde die Teilnahme an einer Aktiv- und Erlebnisfreizeit vom 8. bis 15. August in der Rhön zu schenken.

Hierfür können sich Eltern, Großeltern sowie weitere Angehörige von Kindern mit Wohnsitz in Fernwald bewerben, die aus finanziellen Gründen sonst nicht in Urlaub fahren würden.

Teilnehmen können Kinder im Alter von acht bis elf. Bewerbungen, die vertraulich behandelt werden, sind bis 1. Mai erbeten (an die AWO Fernwald, c/o Peter Steil, Steinbacher Str. 8, 35463 Fernwald).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare