Eisflatrate-Aktion hilft Jugendtanzgruppe Annerod

  • schließen

Leckeres Eis, viel Sonne und gute Laune. Die Eisflatrate-Aktion der Seniorenresidenz Annerod war ein voller Erfolg. Für einen geringen Einmalbetrag konnte man unbegrenzt Eis schlemmen und die Becher immer wieder auffüllen lassen. Der Erlös der Veranstaltung in Höhe von 300 Euro geht jetzt als Spende an die Kinder- und Jugendtanzgruppe der evangelischen Kirchengemeinde Annerod. "Wir freuen uns sehr über den großen Erfolg dieser Spendenaktion", sagt Pflegedienstleiter Andreas Lutz bei der Übergabe der Spende an Carla Rühl, Leiterin der Tanzgruppe, in der 35 junge Menschen im Alter zwischen 7 und 21 Jahren aktiv sind.

Leckeres Eis, viel Sonne und gute Laune. Die Eisflatrate-Aktion der Seniorenresidenz Annerod war ein voller Erfolg. Für einen geringen Einmalbetrag konnte man unbegrenzt Eis schlemmen und die Becher immer wieder auffüllen lassen. Der Erlös der Veranstaltung in Höhe von 300 Euro geht jetzt als Spende an die Kinder- und Jugendtanzgruppe der evangelischen Kirchengemeinde Annerod. "Wir freuen uns sehr über den großen Erfolg dieser Spendenaktion", sagt Pflegedienstleiter Andreas Lutz bei der Übergabe der Spende an Carla Rühl, Leiterin der Tanzgruppe, in der 35 junge Menschen im Alter zwischen 7 und 21 Jahren aktiv sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare