+

Ein echter und ein falscher Vogel

  • schließen

Da guckt nicht nur der Reiher verwundert. Wobei dieser sich vermutlich über den weißen Vogel wundern dürfte, der nicht nur einen besonders schmalen Hals, sondern auch eine recht stille Art hat. Keinen Ton gibt die Gans von sich - da sie auch aus selbigem ist.

Die Fotografin "IK" war allerdings auch über diesen Anblick im Gartenteich in Steinbach verwundert. "Trauriger an Porzellangans" nannte sie das Foto. Ob die Trauer beim Porträtierten über den schweigsamen anderen Vogel oder unerfüllte Liebe zu Fisch aufkam - das wollte der Vogel nicht preisgeben. pad/FOTO: IK

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare