pax_1460martins_171121_4c
+
pax_1460martins_171121_4c

Der Dank an die Pflegenden

  • Vonred Redaktion
    schließen

Pünktlich zum Martinstag gab es eine Überraschung für alle Mitarbeitenden der Diakoniestation Fernwald-Pohlheim. Der Vereinsvorsitzende Bernd Pitz übergab zwei Körbe mit Martinsmännern im Namen des Fördervereins Fernwald. Die Pflegedienstleiterin Patrycja Danneberg sowie drei Mitarbeiterinnen nahmen diese gerne entgegen.

Sich tagtäglich um pflegebedürftige Menschen zu kümmern und ihnen zur Seite zu stehen, verlangt von den Mitarbeitenden sehr viel Kraft. Der Förderverein bedankt sich deshalb von ganzem Herzen für dieses besondere Engagement in immer noch schwierigen Zeiten. Hoffentlich ist Covid-19 bis zum nächsten Martinstag Geschichte. pm/FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare