"Faszination, Leidenschaft, Geschäft"

  • schließen

Gießen (pm). Der Philosoph, Autor, Sprachprofi und bekennende Fußballfan Sven Görtz empfängt heute Abend im "vhsTalk" seinen Gast Professor Michael Mutz vom Institut für Sportwissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Veranstaltung zum Thema "König Fußball - Faszination, Leidenschaft, Milliardengeschäft" beginnt um 19 Uhr im Sportheim des FSV 1926 Fernwald in der Oppenröder Straße 2 in Steinbach. Der Eintritt ist frei.

Mutz wird unter anderem über seine Forschungsschwerpunkte "Vielfalt im Sport" sowie "Wahrnehmung von sportlichem Erfolg in der Öffentlichkeit" sprechen. Landrätin Anita Schneider und Bürgermeister Stefan Bechthold werden begrüßen. Die Veranstaltung wird finanziert von "Arbeit und Leben".

"Vom Amateurfußball über das Profigeschäft bis zur FIFA - in den Vorgesprächen wurde sehr deutlich, dass Fußball nicht nur die schönste Nebensache der Welt ist, sondern auch Geschäft und Politik "Das sind spannende Diskussionsthemen", sagt Landrätin Anita Schneider.

"Wir freuen uns gemeinsam mit dem FSV Fernwald und Henry Mohr vom Fußballkreis Gießen auf die Veranstaltung, denn die Kombination von Fußball und Wissenschaft ist ganz und gar nicht trocken", meint Torsten Denker, Leiter der Kreisvolkshochschule Gießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare