Erste Hilfe für die Seele

  • vonRedaktion
    schließen

Lollar. (pm) Der Leiter der Notfallseelsorge im Kreis Gießen, Pfarrer Hans-Theo Daum, lädt Interessierte aller Konfessionen zu einem Kurs »Notfallseelsorge« ein.

Der Ausbildungsgang entspricht dem Curriculum der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und jener im Rheinland. Er umfasst 80 Unterrichtseinheiten, die in elf Abendveranstaltungen und zwei Wochenendseminaren im Juni und Juli zusammengefasst werden. Nach Abschluss erfolgt die kirchliche Beauftragung in den ehrenamtlichen Notfallseelsorgedienst.

Zur Ausbildung gehören unter anderem Begegnungen mit nicht christlich geprägten Menschen in Krisensituationen, Umgang mit Stress und Tod. Vor der Zulassung zur Ausbildung findet ein Gespräch mit der Kursleitung statt.

Mehr Infos zum kostenfreien Kurs bei Pfarrer Hans-Theo Daum (Tel. 0 64 06/80 03 53 4 oder 01 77/21 07 96 2, E-Mail: hanstheo.daum@ t-online.de).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare