Auf Entdeckertour mit Fabius

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Seit Ferienbeginn veröffentlichen die Stadtwerke Gießen SWG in wöchentlichen Abständen unter dem Namen "Entdeckertour mit Fabius" neue Clips auf ihrer Website, in den sozialen Medien Facebook und Instagram sowie bei YouTube.

Die Filme decken drei Kategorien ab: Experimente, SWG - wer, wie, was, wieso, weshalb, warum und Erklärvideos zu Energiethemen. Bei den Experimenten etwa erklären Ichmael und Fabius, wie sich Seifenblasen, Eisvasen oder Limonade selbst herstellen lassen. Oder sie vollführen Tricks - etwa, dass Wasser in einem Gefäß bleibt, das schnell an einem Seil im Kreis geschwungen wird. Und ganz aktuell zeigen die beiden auch, wie man sich richtig die Hände wäscht.

In der SWG-Rubrik besucht das Duo das Wasserwerk in Queckborn, die TREA, ein Blockheizkraftwerk, das Badezentrum Ringallee samt Sauna, das Ausbildungszentrum sowie die Netzleitstelle und nimmt auch einen Stadtbus unter die Lupe. Und die Erklärvideos behandeln Themen wie Taschenlampe, Erdgasheizung oder Lichtschalter.

Die Stadtwerke haben für ihr Kinderangebot eine spezielle Website angelegt: Auf www.fabius-entdeckertour.de erscheint zunächst in den Sommerferien jede Woche ein neuer, spannender Film. Auf der Website findet sich außerdem ein Link, über den sich die Ausmalseiten downloaden lassen. Und um Eltern die Vorbereitung der Experimente zu erleichtern, stellen die SWG auf dieser Seite zudem Listen zur Verfügung, auf denen die jeweils benötigten Zutaten oder Materialien aufgeführt sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare