Ehrenamt unterstützt

  • vonRedaktion
    schließen

Wißmar(pm). Gerade in dieser außergewöhnlichen Zeit, in der auch die Vereine pandemiebedingt täglich vor neue Herausforderungen gestellt werden, möchte die Volksbank Wißmar eG einen Beitrag zu ihrer Förderung leisten. In diesem Jahr unterstützt die Bank das Ehrenamt mit rund 10 000 Euro.

Leider konnte das Geldinstitut die Vereine diesmal nicht persönlich besuchen, die Spendenzusagen wurden per Brief versendet. Trotzdem dankt die Volksbank Wißmar den Ehrenamtlichen ganz besonders für ihren Einsatz, "denn unsere Gesellschaft lebt von Menschen, die sich für andere engagieren und ein Stück Verantwortung für das Ganze übernehmen."

Geld kommt aus VR-Gewinnsparen

Das Spendenbudget der Bank wird aus Mitteln des VR-Gewinnsparens generiert. Bedacht wurden laut einer Mitteilung: BUND Hessen, Blasorchester Wißmar, Motor Sport Club Wißmar, Tischtennisclub Wißmar, Reit- und Fahrverein Gleiberger Land, DLRG Gießen, Freundeskreis Holz- und Technik Museum Wettenberg, ASB Rettungshundestaffel Mittelhessen, NABU Wettenberg sowie die Bücherei der evangelischen Kirchengemeinde Wißmar.

Der regionalen Bank ist ihr Engagement für die Gesellschaft wichtig. Dieses soll auch künftig fortgesetzt werden. Daher werden alle Vereine aus dem Geschäftsgebiet ermutigt, sich mit neuen Projekten für 2021 über die Homepage www.Volksbank-wissmar.de zu bewerben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare