Coronavirus

Drei Neuinfizierte im Landkreis seit 1. Mai

Gießen(pm). Seit dem 1. Mai ist die Zahl der bestätigten Neuinfektionen im Landkreis Gießen nur um drei gestiegen. Das besagt eine gestern veröffentlichte Statistik der Behörde. Demnach haben sich bislang insgesamt 228 Menschen aus dem Kreis mit dem Virus angesteckt, drei Personen sind verstorben, 178 sind bereits wieder genesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare