ik_Hochbeet_270421_4c_1
+
ik_Hochbeet_270421_4c_1

Die Motivationshilfe für die jungen Gärtner in Staufenberg

  • VonRedaktion
    schließen

Was blüht denn da? Kommt dort hinten etwa schon ein vorwitziger Keim aus der Erde? Und: Huch - war das nicht eben ein Regenwurm? Bei strahlendem Sonnenschein macht das Gärtnern nun sogar den Jüngsten Spaß - endlich raus aus der Wohnung, endlich wieder mit beiden Händen in der frischen Erde wühlen.

In der Kita »Mäuseburg« in Staufenberg freuten sich die Kinder nun über eine besondere Motivationshilfe in Form von Kräutern, Erdbeerpflanzen, Pflanzerde und Gartenhandschuhen, die das Bauhaus aus Gießen und der Sonderpreis-Baumarkt aus Fronhausen gestiftet hatten. »Somit kann den Kindern die Natur noch ein Stück nähergebracht werden, und die Kinder können gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Erziehern neue bzw. erste Erfahrungen in Sachen Gartenbau sammeln«, zeigte man sich vom Förderverein der Kita angetan von der Spende - schließlich könnte das neu erworbene Fachwissen der jungen Gärtnersleut’ auch im Garten der jeweiligen Familie angewendet werden. bf/Foto: pm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare