Fachkräfte in der Pflege sind gesucht. FOTO: PM
+
Fachkräfte in der Pflege sind gesucht. FOTO: PM

Diakonische Altenhilfe bildet Pflegefachkräfte aus

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen/Linden(pm). Dieses Jahr starten bei der gemeinnützingen Gesellschaft für diakonische Altenhilfe Gießen und Linden erstmalig neun junge Menschen eine Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann. Dabei werden die Berufe der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege zusammengefasst, um Menschen aller Altersstufen zu versorgen. Die Auszubildenden lernen verschiedene Versorgungsbereiche kennen: ambulant, stationär, teilstationär, sowie die Akut- und Langzeitpflege. Zwei Berufsanfängerinnen streben die Ausbildung in der Altenpflegehilfe an.

Geschäftsführerin und Einrichtungsleiterin Christa Hofmann-Bremer begrüßt mit den Pflegedienstleitungen Albert Rosado und Kathrin Deisinger die neuen Auszubildenden und freut sich auf die gemeinsame Zeit. Die Gesellschaft für diakonische Altenhilfe Gießen und Linden gGmbH bildet derzeit 27 Azubis in den Bereichen der Altenpflege, Generalistik und Altenhilfe aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare