Die Busecker Feuerwehr erhält eine Wärmebildkamera im Wert von 1600 Euro. FOTO: PM
+
Die Busecker Feuerwehr erhält eine Wärmebildkamera im Wert von 1600 Euro. FOTO: PM

Wärmebildkamera für Feuerwehr

  • vonRedaktion
    schließen

Buseck(pm). Die Gemeinde Buseck hat eine Wärmebildkamera im Wert von 1600 Euro für die örtliche Feuerwehr erhalten. Dominic Burghammer von der SV Sparkassen-Versicherung überreichte das hochwertige Gerät. Wärmebildkameras sind ein Mittel der modernen Brandbekämpfung bei Gebäudebränden. Ihr Einsatz ermöglicht es, in einem brennenden Haus den Brandort zu lokalisieren und effektiv zu bekämpfen. Darüber hinaus kann man die Kamera auch gezielt zur Personensuche und -rettung einsetzen. Die Kamera kann gleichzeitig helfen, den Brand- und Löschwasserschaden zu reduzieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare