Vorstand der Pferdefreunde wiedergewählt

  • schließen

Buseck(pm). Die Pferdefreunde Alten-Buseck blickten im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung auf die Osterwanderung zum Künzelmax und den Orientierungsritt mit Bezirksmeisterschaft zurück. Auch fanden einige Lehrgänge auf der Anlage des Vereins statt, zum Beispiel mit Rolf Petruschke, Mitja Hinzpeter oder Florian Simon. Ein neuer Longierzirkel wurde gebaut, die Arbeiten am Reitplatz können erst bei besserem Wetter wieder aufgenommen werden.

Bei den Vorstandswahlen wurden Vorsitzende Steffi Pohl, zweiter Vorsitzender Pierre Pohl, Schriftführerin Janina Moser und Kassenwartin Bianka Hansmann bestätigt. Zuvor war der Vorstand nach Kassenbericht von Hansmann entlastet worden. Der Verein hat momentan 163 Mitglieder.

Geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Holger Jung, Angela Homm-Belzer und Horst Nicolai, der gleich anschließend auch für seinen 80 Geburtstag eine Ehrenurkunde bekam. Dank galt Heinz-Jürgen Kahl und Michael Pohl, die sich mit viel Engagement um die Reitanlage und das Reiterhäuschen kümmern.

Für besondere sportliche Leistungen geehrt wurden Lisa Marie Mittler für den ersten und Tamara Gosewitz für den dritten Platz in der Bezirksmeisterschaft Breitensport, als auch Emilie Frey, die in der Bezirksmeisterschaft Springen Leistungsklasse 6 den ersten Platz errang.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare