Wer hat etwas gesehen?

Unbekannter zieht im Streit ein Messer

  • vonred Redaktion
    schließen

Buseck(pm). In einer Kneipe im Schützenweg in Großen-Buseck kam es in der Nacht auf Samstag gegen 3 Uhr zu einem Streit zwischen einem Unbekannten und einem 28-jährigen Mann aus Gießen.

Im Verlauf der verbalen Auseinandersetzung zog der Unbekannte nach ersten Erkenntnissen ein Messer, als sich die Kontrahenten auf dem Gehweg befanden, und fuchtelte damit herum. Dabei wurde der 28-Jährige an der Hand verletzt.

Der Verdächtige soll nach Angaben des Opfers einen gelben Pullover getragen haben. Sachdienliche Zeugenhinweise an die Ermittler in der Polizeistation Gießen-Nord unter Telefon 06 41/70 06-37 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare