Spargelzeit im Johanniter-Stift

  • vonRedaktion
    schließen

Buseck (pm). Jetzt ist die Spargelsaison in vollem Gange. Die Bewohner des Johanniter-Stift in Großen-Buseck wünschten sich ein Spargelgericht. In der Backrunde unter der Leitung von Ergotherapeutin Christine Hübner und mit den Alltagsbegleitern Isabella Möller und Christoph Hassler schälten die Senioren fast fünf Kilo Spargel. Diese wurden anschließend in einem großen Topf gegart.

Dazu gab es Kartoffeln und Bechamel-Sauce. Das Resümee lautete: »Lecker war’s!«

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare