+

Glimpflich ausgegangen

Senior landet mit seinem Pkw auf Bahngleis

  • schließen

Unfall in der Bahnhofstraße in Großen-Buseck: Ein Senior verliert am Sonntag die Kontrolle über seinen Pkw und landet auf den Bahngleisen.

Gegen 11.40 Uhr wollte der 81-Jährige Busecker mit seinem Auto rückwärts aus einer Einfahrt in der Bahnhofstraße fahren, als er vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor: Der Audi fuhr über die Straße, brach durch zwei Zäune und kam auf den Bahngleisen hinter dem Gartengrundstück zum Stehen. Die Feuerwehr Großen-Buseck sicherte die Unfallstelle und zog den Wagen von den Bahngleisen, bevor Schlimmeres passieren konnte.

Der 81-Jährige wurde an der Unfallstelle medizinisch behandelt und zur Untersuchung in eine Klinik gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare