Pkw prallen zusammen – 10 000 Euro Sachschaden

  • schließen

Sachschaden in der Größenordnung von 10 000 Euro entstand nach Polizeiangaben am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Oberstruth/Mollbornweg in Großen-Buseck. Eine 40-jährige Autofahrerin aus Buseck befuhr mit ihrem Ford Galaxy die Straße Oberstruth von der Bergstraße kommend in Richtung Buchenweg.

Sachschaden in der Größenordnung von 10 000 Euro entstand nach Polizeiangaben am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Oberstruth/Mollbornweg in Großen-Buseck. Eine 40-jährige Autofahrerin aus Buseck befuhr mit ihrem Ford Galaxy die Straße Oberstruth von der Bergstraße kommend in Richtung Buchenweg.

Im Kreuzungsbereich stieß die Frau mit ihrem Auto gegen einen von rechts kommenden VW Passat.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare