In Großen-Buseck

Neun Keller aufgebrochen

  • vonred Redaktion
    schließen

Buseck(pm). Mehrere Gegenstände haben Langfinger am Wochenende aus einem Wohnhaus in der Bergstraße in Großen-Buseck mitgehen lassen. Die Unbekannten hatten sich in den Keller des Mehrfamilienhauses geschlichen und dort neun Verschläge aufgebrochen. Sie entwendeten Gegenstände wie eine Angel und einen Laptop. Hinweise an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 06 41/70 06-37 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare