Immo Zillinger führt FW-Fraktion

  • vonRedaktion
    schließen

Buseck (pm). In ihrer konstituierenden Fraktionssitzung wählten die Freien Wähler (FW) Immo Zillinger als ihren neuen Fraktionsvorsitzenden. Neben der Wahl des Vorstands nominierten die Freien Wähler die Kandidaten für die Wahl in den Gemeindevorstand.

Zillinger wurde einstimmig gewählt. Bereits in der vergangenen Legislaturperiode war er als Stellvertreter im Fraktionsvorstand vertreten und unter anderem Mitglied im Bau-, Landwirtschafts-, Energie-, Umwelt- und Verkehrsausschuss (BLEUV).

Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende wurden gewählt Kai Bolte, Alten-Buseck, der in der letzten Legislaturperiode ebenfalls im Fraktionsvorstand der FW mitwirkte, Luana Sommer, Großen-Buseck, die zuvor unter anderem sechs Jahre Vorsitzende des Kinder- und Jugendbeirats war und sich erstmals um ein Mandat in der Gemeindevertretung bewarb, sowie Gunnar Wagner, Trohe, langjähriger stellvertretender Vorsitzender im BLEUV. Heiko Gans, Großen-Buseck, übt weiterhin das Amt des Schriftführers der Fraktion aus und wird zusätzlich geschäftsführende Aufgaben für die Fraktion übernehmen. Für die Wahl in den Gemeindevorstand wurden der ehemalige Fraktionsvorsitzende Alexander Zippel sowie die Großen-Busecker Peter Fischbach und Renate Münch, beide bereits in gleicher Funktion in der letzten Legislaturperiode tätig, nominiert.

Mit Blick auf die kommenden fünf Jahre haben die FW bereits Kontakt zu allen anderen Fraktionen aufgenommen, »um die Grundlage für ein vertrauensvolles und kollegiales Miteinander zu schaffen und in konstruktiv sachlicher Atmosphäre Buseck gemeinsam voranzubringen«, erklärte der neue Fraktionsvorsitzende.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare