Gedenken im Kreisgebiet

Erinnerung an Holocaust-Opfer

  • schließen

Buseck/Pohlheim(pm). Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Holocaust wird am heutigen Montag um 16 Uhr ein Kranz auf dem jüdischen Friedhof in Buseck niedergelegt. In Pohlheim berichtet Philipp van Slobbe von 8 bis 10 Uhr und 10 bis 12 Uhr in der Aula der Adolf-Reichwein-Schule über seinen Freiwilligendienst im Jüdischen Altenheim Beth Shalom in Amsterdam und erzählt von seiner Freundschaft zu Alida Fles-Vos, die als Kind das Konzentrationslager Bergen-Belsen überlebte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare