ik_Chorgesang_190521_4c_2
+
ik_Chorgesang_190521_4c_2

Ehrungen beim evangelischen Kirchenchor Großen-Buseck

  • vonSiglinde Wagner
    schließen

Buseck (siw). Im Pfingstgottesdienst in Großen-Buseck wurden seit Jahrzehnten im feierlichen Rahmen und Beisein aller Sängerinnen und Sänger die Ehrungen langjähriger Mitglieder des evangelischen Kirchenchors vorgenommen. Schon 2020 musste man von dieser Tradition abweichen. Der Termin für die diesjährigen Ehrungen wurde bereits zu einem Zeitpunkt abgestimmt, als noch nicht sicher war, dass an Pfingsten wieder Präsenzgottesdienste abgehalten werden dürfen.

Vorsitzende Herta Stephan (l.) und ihr Stellvertreter Uwe Kühn (r.) bedankten sich bei den langjährigen Aktiven und überreichten Urkunden und Orchideen. Geehrt wurden für 70 Jahre Chorgesang Elfriede Seipp (2. v. l.) und für jeweils 65 Jahre Erna Pfeiffer (4. v. l.) und Lydia Stephan (3. v. l). Als passives Mitglied wurde Rosemarie Schmidt ausgezeichnet. Sie trat vor 25 Jahren, anlässlich einer Gruppenfahrt der evangelischen Kirchengemeinde in die polnische Partnergemeinde Goleszów, dem Chor bei. FOTO: SIW

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare