pax_1310glocke_100921_4c
+
pax_1310glocke_100921_4c

Der neue Vorsitzende und das Erbstück

  • VonSiglinde Wagner
    schließen

Schade, dass er das nicht miterleben kann: Heinrich Damm, Gründungsmitglied und Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Oppenrod sowie Vereinsvorsitzender von 1953 bis 1989 hatte zum Abschied aus dem Amt eine Handglocke gestiftet. Darin eingraviert ist »Anlässlich meiner 35-jährigen Vorsitzendentätigkeit«. Diese Glocke wurde all die Jahre in Ehren gehalten.

Nun hat sie den Weg über die beiden nachfolgenden Vorsitzenden Reiner Spaar und Armin Jung (ab 2004) in die Hände von Damms Enkelsohn Heiko Girnhard genommen. Girnhard (im Foto rechts) wurde kürzlich zum Vorsitzenden gewählt. Sollte es auf einer Versammlung mal zu laut werden, dann kann er mit der Glocke des Opas zur Ruhe aufrufen. siw/F.: SIW

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare