"Chorona" gibt Konzert

  • schließen

Buseck/Gießen(siw). Auf anspruchsvolle Chormusik in hervorragender Akustik dürfen sich die Besucher der beiden Weihnachtskonzerte des Chors "Chorona" freuen. Beim kürzlich abgehaltenen Chorwochenende wurde dem Auftrittsrepertoire der letzte Feinschliff verpasst. Wie die Internetseiten verraten (ein Blick darauf lohnt sich), kam auch der Spaßfaktor nicht zu kurz.

Das diesjährige Weihnachtskonzert steht unter dem Titel "Eisblumen", auf die Vortragsweise des gleichnamigen Liedes darf man gespannt sein. Unter der Leitung von Dr. Thomas Kreiling wird die "Chorona" auf gewohnt hohem Niveau ein abwechslungsreiches Programm zunächst am Freitag, dem 13. Dezember, in der St. Albertuskirche in Gießen und einen Tag später, am Samstag, dem 14. Dezember, in der evangelischen Kirche in Buseck-Beuern bieten. Konzertbeginn ist jeweils um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare