Tobias Zimmermann, Cedrik Haupt, Luisa Wagner, Robert Gellert, Florian Seipp mit Silvia Kästner, den Laternchen-Empfängern Mandy Crawford und Eckehart Dittrich und Vorsitzendem Herbert Mootz.
+
Tobias Zimmermann, Cedrik Haupt, Luisa Wagner, Robert Gellert, Florian Seipp mit Silvia Kästner, den Laternchen-Empfängern Mandy Crawford und Eckehart Dittrich und Vorsitzendem Herbert Mootz.

Busecker Mixed-Pokal-Wettbewerb mit Rekord: 639 Holz

Buseck (siw). Das Mixed-Pokal-Kegeln für aktive und passive Mitglieder von Gut Holz Großen-Buseck wurde am Samstag ausgetragen. 16 Paare traten an, wobei wegen Frauenmangels Luisa Wagner mehrfach ran musste.

Daher stand sie am Ende sowohl als Partnerin von Robert Gellert als auch von Florian Seipp und Cedrik Haupt auf dem Siegertreppchen. Mit Gellert erzielte sie mit 639 Holz das beste Ergebnis des Abends. Mit Seipp machte sie 615 Holz: Zweiter Platz. Platz drei mit 600 Holz erreichten Tobias Zimmermann und Julia Weiser. Der vierte Platz mit ebenfalls 600 Holz ging an Cedrik Haupt und Luisa Wagner. Vorstandsmitglied Silvia Kästner nahm die Auszeichnungen vor und überreichte schmunzelnd die Laternchen. Das Schlusslicht hatten Eckehart Dittrich, der ältestes Kegler des Abends, und Mandy Crawford gemacht. Vorsitzender Herbert Mootz gratulierte den Siegern Für ein Büffet hatten Gerald und Christiane Schenk (zuvor Wagner) gesorgt und damit nachträglich auf ihre Hochzeit einen ausgegeben. (Foto: siw)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare