Busecker fahren zum Aktionstag nach Linden

  • vonred Redaktion
    schließen

Buseck/Linden(pm). Ganz neu hat sich in Linden eine Verkehrswendegruppe in der dortigen Klimaschutzinitiative gebildet. Am 29. August will sie mit einem Aktionstag für bessere Fahrradverbindungen, Nahverkehr und eine allgemeine Verkehrsberuhigung demonstrieren.

Unterstützung erhält die Lindener Gruppe von der Verkehrswende-Initiative aus Buseck. Sie ruft dazu auf, gemeinsam nach Linden zu radeln - gerne als Beitrag zum Stadtradeln. Abfahrt ist am Samstag, 29. August, um 10.30 Uhr am Anger am Buseck. Die Radtour führt dann über den R7 nach Gießen, dort schließen sich die Radler um 11 Uhr der Demonstration ab dem Berliner Platz nach Linden an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare