Bücherei wirbt für Online-Ausleihe

  • vonred Redaktion
    schließen

Buseck(pm). Aufgrund der Corona-Pandemie hat auch die Bücherei der katholischen Pfarrei St. Marien den öffentlichen Leihverkehr einstellen müssen. Bis voraussichtlich Ende April bleibt sie geschlossen, bietet aber eine kostenlose "Onleihe" an. Die Leser müssen sich nur unter dem folgenden Link anmelden: https://www.eopac.net/BGX429208/reader/register/.Die Zugangsdaten werden dann zugeschickt.

Das Partnerportal für die Onleihe ist die "libell-e Süd". Das gesamte Leihsortiment ist unter onleihe.de/libell-e-sued zu finden. Knapp 15 000 Medien sind kostenlos entleihbar. Die Leser der Marien-Bücherei können per E-Mail die Umstellung ihres Leserkontos beauftragen, damit auch sie die "Onleihe" nutzen können: bueche rei-stmarien@web.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare