Stadtumbauprogramm Hessen

Brücke hinter der Kirche wird saniert

  • schließen

Buseck (pm). Im Rahmen der Verabschiedung eines Grundsatzbeschlusses zur Aktivierung der Wieseckinsel, der Grünfläche zwischen Mühlgraben und Wieseck in der Innerortslage von Großen-Buseck, kam von Bürgern öfter die Frage auf, wo es Informationen zu dem Thema gäbe. Bürgermeister Dirk Haas teilte nun mit, dass Interessierte im Internet auf der Seite www.stadtumbau-buseck.de reichlich Material zu diesem gesamten Themenkomplex finden.

Außerdem erläuterte der Bürgermeister, dass als nächste Maßnahme demnächst "das denkmalgeschützte Brückelchen" hinter der evangelischen Kirche grundhaft saniert wird. Das "Brückelchen" ist eine steinerne Bogenbrücke, die von der Kirchstraße über die Wieseck in den Steinweg führt. Sie wurde 1709 erstmals erwähnt, dürfte aber wesentlich älter sein.

"Die vielen Jahrhunderte haben sich auch in der Bausubstanz niedergeschlagen. Der eigentliche Brückenbogen ist nach wie vor gut in Schuss, jedoch müssen Brüstung und Pflaster dringend überarbeitet werden", berichtete Haas.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare