Blüten-Aquarelle

  • schließen

Buseck(siw). Baumschnittlehrgänge werden in schöner Regelmäßigkeit von den Obst- und Gartenbauvereinen in der Region angeboten. Ein Novum, zumindest beim Obst- und Gartenbauverein Alten-Buseck, ist jedoch die Einladung zu einem besonderen Workshop. Der Titel: "In jedem steckt ein Künstler - Von der Blüte aufs Blatt". Anhand von Blütenstudien werden kleine Aquarelle unter fachkundiger Anleitung erstellt.

In die Techniken der Aquarellmalerei wird Kunst-Lehrerin Cosima Schlinkheider die Teilnehmer am Samstag, 14. März, ab 14.30 Uhr im Vereinsheim des OGV Alten-Buseck (oberhalb der Reithalle) einführen. Dafür eingeplant sind zweieinhalb Stunden, das Material wird gestellt. Der Workshop ist kostenlos, Spenden für die Anschaffung einer neuen Kelteranlage sind willkommen. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen auf 15 begrenzt, eine Mitgliedschaft beim OGV wird nicht vorausgesetzt. Anmeldungen erbeten unter 0 64 08/54 95 85 beim stellvertretenden Vorsitzenden Alexander Käs-Schlinkheider oder unter kaes.alexander@t-online.de.

Schnittlehrgang

Der Obstbaum-Schnittlehrgang mit Roland Ehmig auf dem Vereinsgelände beginnt um 9 Uhr. Er ist ebenfalls kostenfrei und wird gegen Mittag beendet sein. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare