Polizei sucht Zeugen

Baustellentoilette gesprengt

  • vonred Redaktion
    schließen

Buseck(pm). Vandalen haben eine Baustellentoilette am Dienstagabend in der Straße Zur Fußmühle in Großen-Buseck gesprengt. Das kleine WC-Häuschen wurde dabei vollständig zerstört. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Die Täter hatten den Sprengstoff gegen 20.15 Uhr gezündet, der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Die Kripo sucht nun Zeugen. Wer Beobachtungen gemacht hat, kann sich unter der Rufnummer 06 41/70 06-25 55 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare