sued_Baustelle_Bahnueberg_4c
+
sued_Baustelle_Bahnueberg_4c

Bauarbeiten am Bahnübergang laufen

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Buseck (con). Gesperrte Bahnübergänge und Verzögerungen im Busverkehr: Seit dem gestrigen Donnerstag laufen in Großen-Buseck die Sanierungsarbeiten an den Bahnübergängen »Grüner Weg« und »Pfingstweide«. Das bleibt auch für den Autoverkehr nicht folgenlos, denn beide Übergänge sind für die Dauer der Arbeiten gesperrt. Zudem muss mit Verspätungen auf den Buslinien GI-25, GI-26, GI-27 und GI-28 gerechnet werden.

Die Arbeiten betreffen in besonderem Maße auch den Weg zur Gesamtschule Busecker Tal: Diese kann für die Dauer der Bauarbeiten nur über die Straße Unterstruth angefahren werden - die dortige Einbahnstraßen-Regelung ist aktuell aufgehoben. Zumindest am Donnerstag gab es aus Sicht der Schule dabei jedoch keine Probleme, alle Schüler waren pünktlich zum Unterricht da, wie Schulleiter Dieter Maier auf Nachfrage dieser Zeitung berichtete.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum kommenden Mittwoch andauern. FOTO: CON

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare