Am 28. Juni

Balladeire zu Gast im Schlosspark

  • vonred Redaktion
    schließen

Buseck(pm). Ob Pop, Fado, Chanson, Swing, Latin, Folk oder alte Musik: Balladeire kreiert ganz eigene Soundwelten. Die Gruppe haucht unterschiedlichen Coverstücken eine eigene Note ein und entlockt ihnen somit neue Facetten. Mit einer besonderen Mischung aus Balladen, Popsongs und groovigen Instrumentals sorgt das Quartett mit Christine Burock, Corin Hild, Markus Reich und HO. Moritz im Rahmen des "Kultursommer Mittelhessen" am kommenden Sonntag, 28. Juni, von 15 bis 17 Uhr für einen kurzweiligen Nachmittag im Atrium des Schlossparkes. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Wegen der Hygienemaßnahmen ist eine Voranmeldung bei der Gemeinde Buseck erforderlich (Kontakt: Meike Deibel, Tel. 0 64 08/91 11 71).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare