82-Jähriger bei Unfall nahe Beuern tödlich verletzt

Buseck (sha). Bei einem Unfall zwischen Großen-Buseck und Beuern ist laut Polizei am Mittwoch gegen 18 Uhr ein 82 Jahre alter Motorrollerfahrer aus Rabenau tödlich verletzt worden.

Der Roller und ein Auto, beide unterwegs Richtung Beuern, kollidierten auf freier Strecke. Warum, ist noch unklar; ein Sachverständiger ist eingeschaltet. Der 54-jährige Autofahrer aus Buseck steht unter Schock.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare