Ralf Lonthoff (r.) und Pastpräsident Ingo Pfeiffer (3. v. r.) überbringen die Spende. FOTO: PM
+
Ralf Lonthoff (r.) und Pastpräsident Ingo Pfeiffer (3. v. r.) überbringen die Spende. FOTO: PM

5000 Euro für Voraushelfer

  • vonred Redaktion
    schließen

Buseck(pm). Über eine Spende von 5000 Euro des Lions Club Gießen konnten sich nun die Voraushelfer der Freiwilligen Feuerwehr Buseck freuen.

"Die Voraushelfer sind ehrenamtlich tätig. Sie sind rund um die Uhr alarmierbar und leisten jährlich annährend 300 Einsätze", betonte Ingo Pfeiffer, Pastpräsident des LC Gießen, bei der Spendenübergabe. Ersatzbeschaffungen der Ausrüstungsgegenstände, aber auch der Kauf von neuen Hilfeleistungsgeräten wie Defibrillatoren, Rettungsrucksäcken und Absaugpumpen kosten Geld. "Der Lions Club Gießen akquiriert durch seine WohltätigkeitsActivitys Finanzmittel und will mit diesen dort helfen, wo der Einsatz für die Gemeinschaft förderungswürdig ist", sagte Pfeiffer weiter. Seitens des Busecker Fördervereins dankte Vorsitzender Torsten Hansmann.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare