+

Bürgerstiftung der Sparkasse spendet an Waldakademie

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Die Bürgerstiftung der Sparkasse Gießen hat für ein Projekt der Waldakademie Hessen gGmbH, bei dem Obstbäume in Kitas gepflanzt werden, 1000 Euro gespendet. Den Scheck überreichten Dietlind Grabe-Bolz vom Vorstand der Bürgerstiftung und Kuratoriumsmitglied Ilona Roth an Geschäftsführer Jörg Schmidt sowie weitere Mitarbeiter der Waldakademie. Diese will bei ihrem Projekt "33 Obstbäume für Kitas in Gießen" in elf Kitas oder Grundschulklassen jeweils drei Obstbäume pflanzen. Das geschieht unter Anleitung zusammen mit den Kindern. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare