IHK bietet Lehrgänge für Facharbeiter an

  • schließen

Gießen(pm). Die IHK Gießen-Friedberg bietet für Facharbeiter ab kommendem Jahr wieder die Möglichkeit, sich entweder im Metall- oder Logistikbereich zum Meister bzw. zur Meisterin weiterzubilden. Beide Abschlüsse haben im Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen das Niveau 6, was einem Bachelorabschluss entspricht.

Die Vorbereitungslehrgänge werden vom 2. März 2020 bis Mai 2023 in Gießen angeboten, ein weiterer Lehrgang für die Industriemeister Fachrichtung Metall vom 29. Mai 2020 bis zum 12. November 2022. Unterrichtsort ist im Haus Flutgraben 4 in Gießen. In den hessischen Schulferien findet kein Unterricht statt.

Weitere Auskünfte und Anmeldeunterlagen bei Frank Trumpold, Tel.: 060 31/609-3120, E-Mail: trumpold@giessen-friedberg.ihk.de. Mehr auf der Homepage www.giessen-friedberg.ihk.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare