Zeitreise im Krumbacher Kirchencafé

  • schließen

Biebertal(ws). Ein besonderer Programmpunkt steht beim nächsten Kirchencafé in Krumbach auf der Tagesordnung: Ursula Tönnes will eine Zeitreise in das Krumbach der 1930er Jahre unternehmen. Die evangelische Kirchengemeinde Krumbach lädt hierzu am Mittwoch, dem 8. Januar, um 14.30 Uhr in das evangelische Gemeindehaus in der Marburger Straße 12 ein. Für Kaffee und selbst gebackenen Kuchen ist gesorgt.

Tönnes Großvater Otto Krätzer war von 1927 bis 1933 Lehrer in Krumbach, ihre Mutter Brunhilde Krätzer wurde 1927 in Krumbach geboren. Ursula Tönnes wird auch von ihrer 1900 geborenen Großmutter erzählen, die über das Zeitgeschehen in den Dörfern ein Buch geschrieben hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare