Geschafft: Die Wanderer sind oben auf dem Dünsberg angekommen. FOTO. VEREIN
+
Geschafft: Die Wanderer sind oben auf dem Dünsberg angekommen. FOTO. VEREIN

Wandern im Morgengrauen

  • vonKlaus Waldschmidt
    schließen

Biebertal(ws). Der Dünsberg-verein startete nun seine 2020er Wandersaison mit einer frühmorgendlichen Tour zum Dünsberg. Die Führung hatten Andreas Semmler und Ehrenvorsitzender Erhard Will übernommen. 45 Teilnehmer wanderten um 6.30 Uhr in der Dunkelheit vom Parkplatz Obermühle mit Fackeln auf den Gipfel.

Ein faszinierender Sonnenaufgang erwartete die Wanderer auf dem Plateau. Einige Teilnehmer erklommen sogleich den Aussichtsturm, um die besondere Stimmung an diesem Morgen zu genießen.

Für ein Frühstücksbuffet hatte Hüttenwirt Thorsten Scherer in der Gipfelraststätte gesorgt. Dort wurde sich aufgewärmt und der Saisonstart gefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare