Vetzbergverein unternimmt Tour nach Koblenz

  • schließen

Biebertal (mo). Einen Busausflug nach Koblenz unternahm nun der Vetzbergverein. Zunächst wurde die Altstadt mit ihren romantisch verwinkelten Gassen, malerischen Hinterhöfen und kleinen gemütlichen Plätzen, an denen zahlreiche Cafés zum Verweilen einluden, erkundet. Danach gab es ein Drei-Gänge-Menü im "Alten Brauhaus". Nach der gemütliche Mittagspause entdeckte die Gruppe Koblenz vom Wasser aus, bei einer Schiffsfahrt mit "Burgenblick". Zum Abschluss fuhr man in das Weindorf Koblenz, das 1925 anlässlich der "Reichsausstellung deutscher Wein" entstand. Das ursprünglich nur für die Dauer jener Ausstellung errichtete Weindorf war schon bald so beliebt, dass es dauerhaft als Touristenattraktion erhalten wurde.

Gabriele Wölfl, der 1. Vorsitzenden des Vetzbergvereins, galt ein herzliches Dankeschön der Reiseteilnehmer für die Organisatation des Ausfluges.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare