OGV Vetzberg sucht Nachwuchs

  • schließen

Biebertal(mo). Die Getreuen im Obst- und Gartenbauverein Vetzberg werden weniger. Entsprechend schlecht war nach Aussage des Vorsitzenden Gerhard Römer der Besuch der Jahreshauptversammlung in der Mehrzweckhalle Vetzberg. 51 Mitglieder zählen noch zum Verein. Dessen Verantwortlichen pflegen noch immer die kleine Naherholungsanlage unweit des Friedhofes. Hier wurden alte Bäume entfernt und zwei junge Obstbäumchen gepflanzt.

Am Samstag, 15. Februar, um 14 Uhr wird eingeladen zum Baumschnittlehrgang. Treffpunkt ist der Parkplatz am Friedhof. Der Familienabend mit Ehrungen findet am 4. April statt. Der komplette Vorstand stellte sich zur Wiederwahl und erhielt das Vertrauen. Gewählt wurden zum 1. Vorsitzenden Gerhard Römer, zum Stellvertreter Gerhard Kretschmer, Heidrun Seitz zur Kassiererin, Irene Bender zu ihrer Stellvertreterin, Helene Waldschmidt zur Schriftführerin und Brigitte Reeh zu ihrer Stellvertreterin. Als Beisitzer gehören Bernd Römer und Rainer Bender zum Vorstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare