Unfallflucht trotz Zeugenansprache

  • schließen

Zu einer Unfallflucht ist es am Donnerstagabend gegen 19 Uhr in Biebertal gekommen. Eine 47 Jahre alte Frau aus Lohfelden parkte ihren blauen Audi A6 Avant in eine Parklücke in der Gießener Straße ein. Dabei touchierte sie mit dem Heck einen dort parkenden schwarzen Ford Focus an der Front. Es entstand leichter Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Obwohl mehrere Augenzeugen die Frau auf ihr Fehlverhalten hinwiesen, fuhr sie davon. Aufgrund der Zeugenangaben und der eingeleiteten Ermittlungen konnte die mutmaßliche Fahrerin allerdings kurze Zeit später ausfindig gemacht werden.

Zu einer Unfallflucht ist es am Donnerstagabend gegen 19 Uhr in Biebertal gekommen. Eine 47 Jahre alte Frau aus Lohfelden parkte ihren blauen Audi A6 Avant in eine Parklücke in der Gießener Straße ein. Dabei touchierte sie mit dem Heck einen dort parkenden schwarzen Ford Focus an der Front. Es entstand leichter Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Obwohl mehrere Augenzeugen die Frau auf ihr Fehlverhalten hinwiesen, fuhr sie davon. Aufgrund der Zeugenangaben und der eingeleiteten Ermittlungen konnte die mutmaßliche Fahrerin allerdings kurze Zeit später ausfindig gemacht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare