Schmidt im Fraktionsvorstand

  • Vonred Redaktion
    schließen

Biebertal/Wettenberg/Berlin (pm). Dagmar Schmidt, die Bundestagsabgeordnete für den Lahn-Dill-Kreis, Biebertal und Wettenberg, ist von ihrer SPD-Fraktion als neue stellvertretende Fraktionsvorsitzende gewählt worden. Die 48-Jährige, die sich im September das Direktmandat in ihrem Wahlkreis gesichert hatte, wird für die Bereiche Arbeit und Soziales sowie Gesundheit zuständig sein.

»Ich freue mich sehr über das Vertrauen und die neue Aufgabe«, sagte Schmidt in Berlin. Die Bekämpfung der Pandemie stehe nun an erster Stelle. »Wir werden schnellstmöglich alles dafür tun, den Impfprozess zu beschleunigen und den beschlossenen Pflegebonus für Pflegerinnen und Pfleger umzusetzen.«

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare