Obwohl nicht nur Süßes vom Himmel fällt, ist die Stimmung ausgelassen. FOTO: MO
+
Obwohl nicht nur Süßes vom Himmel fällt, ist die Stimmung ausgelassen. FOTO: MO

Schlappmäuler lassen sich von Regen nicht aufhalten

  • vonKlaus Moos
    schließen

Biebertal(mo). Mit zwölf Zugteilnehmern, so viele gab es noch nie, hat sich Biebertals Faschingsumzug am Sonntag bei leichtem Nieselregen durch Vetzbergs Straßen und Gassen geschlängelt. Dem Zug vorweg fuhr der Zugmarschall Marco Harbach. Fußgruppen vom Breitensportverein, der Schowernäcker und des Lauftreffs waren mit dabei. Mit Bollerwagen war auch die Jugendspielgemeinschaft auszumachen. Die neue Schlappmäuler Band "Let’s Vetz" wollte einen Traktoranhänger als Bühne nutzen, nahm aber infolge des Regens davon Abstand und weitere Teilnehmer schlossen sich dem an.

Das Wetter tat der Stimmung allerdings keinen Abbruch. Das närrische Volk am Straßenrand wurde vom bunten Treiben in Stimmung gebracht und Klein und Groß sammelten gerne all die süßen Wurfgeschosse ein, die in einer Vielzahl von den Wagen herunterprasselten.

Bürgermeisterin Ortmann warb noch für die Jubiläumsfeier "50 Jahre Biebertal". Geplant sind eine Baumpflanzaktion am 28. März, ein Chorfestival am 26. April und ein Familientag mit Flohmarkt am 16. Mai. Nach Beendigung des Umzuges wurde in der Halle am Sportplatz durch die SG Vetzberg weitergefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare