1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Biebertal

Orange Figuren sollen Autofahrer (ab)bremsen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Klaus Waldschmidt

Kommentare

ik_Kids_110222_4c
ik_Kids_110222_4c © Klaus Waldschmidt

Biebertal (ws). Das ist neu: Orangefarbene Figuren mit Fähnchen weisen an verschiedenen Stellen der Großgemeinde seit einigen Tagen auf gefährliche Situationen im Straßenverkehr hin. Sie sollen Autofahrer sensibilisieren und zu reduzierter Geschwindigkeit im Straßenverkehr mahnen. »Rücksicht zählt hier«, sagt Bürgermeisterin Patricia Ortmann. Zu sehen sind die Männchen etwa vor der Steinmühle oder am Ortseingang von Rodheim aus Richtung Krofdorf.

Gleiches gilt für das Parkverhalten. Beim jüngsten Feuerwehreinsatz zeigte sich, dass in verschiedenen Straßen ein Durchkommen der Rettungsfahrzeuge schwierig ist, wenn die Straßenverkehrsordnung nicht beachtet wird. Schlussendlich gehen wichtige Minuten und Sekunden für die Helfer verloren - im Einsatz zählt jede Minute. FOTO: WS

Auch interessant

Kommentare