CDU macht Druck

  • schließen

Biebertal(so). Die Biebertaler CDU macht Druck: Umgehend soll mit der Sanierung des Bürgerhauses und des Feuerwehstützpunktes in Krumbach begonnen werden. Die Gemeindevertretung soll, so der Wunsch des CDU-Fraktionsvorsitzenden Thorsten Cramer, dem Gemeindevorstand dies nochmals nahelegen.

Die CDU sieht sich da den Krumbachern gegenüber im Wort, hatte dies immer wieder gefordert. Schon im Bürgermeister-Wahlkampf vor zwei Jahren war dies Thema. Nur: Passiert ist seitdem nichts.

"Seit Jahren warten die Krumbacher Bürger auf die Sanierung ihres Bürgerhauses sowie der Räume ihrer Feuerwehr, meldet sich Cramer Anfang der Woche zu Wort.. Und erinnert daran, dass die Gemeindevertretung bereits im Haushalt 2018 das Geld dafür bereitgestellt hatte. Cramer: "Es ist wieder viel Zeit vergangen, ohne dass die Haushaltsermächtigung ausgeführt wurde."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare