"Let‘s Vetz" auf dem Sportplatz

  • vonKlaus Moos
    schließen

Biebertal(mo). Wegen der anhaltenden Corona--Pandemie sagt die SG Grün-Weiß Vetzberg weitere Veranstaltungen ab: Das Boccia-Turnier am 1. August entfällt ebenso wie der "Haagassathlon". Ein wenig Hoffnung besteht noch, dass das Oktoberfest am 25. September gefeiert werden kann. Die Jahreshauptversammlung ist nun für Mittwoch, 28. Oktober, geplant.

Die Gymnastikgruppe hofft, ab August den Übungsbetrieb wieder aufnehmen zu können.

Der Vorstand der SG plant derweil für den 29. August ein SGV-Open-Air Konzert auf dem Vetzberger Sportplatz. Die Bandmitglieder von "Let’s Vetz" haben sich bereit erklärt, ein solches Konzert gemeinsam mit dem Sportverein anzubieten.

Auf dem Sportplatz werden Parzellen angeboten, in denen sich jeweils max. zehn Personen aufhalten dürfen. Diese sind jeweils 6 x 6 Meter groß. Der Abstand zur nächsten Parzelle beträgt wiederum jeweils sechs Meter in alle Richtungen. Es werden nur Personen mit Masken auf den Weg zu ihren Parzellen zugelassen und auch ansonsten strikt auf die Hygiene und Abstandsregeln geachtet. Das alles ist bereits mit dem Ordnungsamt und Gesundheitsamt abgestimmt.

Parzellen werden in zwei Kategorien verkauft. In den ersten drei Reihen mit jeweils einer Bierzeltgarnitur und in den hinteren Reihen mit einem Bistro-Tisch. Karten gibt es im Vorverkauf am Samstag, 1. August, von 16 bis 18 Uhr am Sporthäuschen. Die Kosten belaufen sich auf 20 Euro pro Parzelle in den ersten drei Reihen und 15 Euro pro Parzelle in den hinteren Reihen. Die Besucherzahl der Parzelle ist am 1. August anzugeben und pro Besucher ist zusätzlich ein Betrag von 5- Euro zu zahlen.

Weitere Info beim 1. Vorsitzenden (0151-57634415), dem 2. Vorsitzenden (0151-61138392) oder unter 0160-77803875 beim 2. Kassierer.

Sollte die Veranstaltung nicht stattfinden können, wird der komplette Preis für die Karten am 29.8.erstattet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare