Kinder im adventlich geschmückten Pferdestall

  • schließen

Biebertal(ws). Das war für die 25 Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Bieber im Alter von zwei bis sechs Jahren ein ganz besonderes Erlebnis. Hans-Joachim Schlaudraff aus Bieber hatte die Kinder, Erzieherinnen und Pfarrerin Christin Neugeborn in seinen adventlich-weihnachtlich geschmückten Pferdestall am Birkfeld eingeladen. Schon auf dem Weg zum Stall hatten die Kinder im raureifbedeckten Gras "Schlittenspuren" des Nikolauses entdeckt.

Im Stall konnten es sich alle richtig gemütlich machen. Peter Wagner (Fellingshausen) am Keyboard sang mit den Kindern "Alle Jahre wieder", "Schneeflöckchen Weißröckchen", "Ihr Kinderlein kommet" und einige weitere Advents- und Weihnachtslieder. Der Nikolaus hatte eine Schubkarre mitgebracht, die mit kleinen rot eingepackten Präsenten gefüllt war. Begleitet wurden die Kinder von Kita-Leiterin Anne Hederich und den Erzieherinnen Alice Gladen, Natalia Dircksen, Eva Steffens und Sabine Bepler-Hartmann.

Schlaudraff hatte für die Kita auch noch ein Vogelhäuschen auf Stelzen gebaut und überreichte es. Die Kinder dankten "Opa Hans", der für das besondere adventlich-weihnachtliche Ereignis in rustikalem Ambiente gesorgt hatte. Es wird den Kindern noch lange in bester Erinnerung bleiben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare