+
Hilde Schlinke überreicht 900 Euro an den Schatzmeister des Fördervereins Sozialstation, Georg Schlierbach.

Hilde Schlinke übergibt 900 Euro an Förderverein

  • schließen

Biebertal (ws). Hilde Schlinke aus Rodheim hatte zu ihrem 90. Geburtstag, den sie vor kurzem feierte, auf Geschenke verzichtet und stattdessen ihre Gratulanten und Gäste um Spenden für den Förderverein Sozialstation Biebertal gebeten. Jetzt konnte sie den stattlichen Betrag von 900 Euro für die Arbeit des Fördervereins an dessen Schatzmeister, Georg Schlierbach, übergeben. "Ich hoffe, dass meine Aktion bei anderen Schule macht, Nachahmer findet, und so die wichtige Arbeit des Fördervereins Sozialstation Biebertal weiter unterstützt wird. Der Förderverein liegt mir besonders am Herzen", sagte Schlinke. Sie war selbst seit Gründung des Fördervereins über 20 Jahre lang zweite Vorsitzende.

Schlierbach dankte Schlinke für die großzügige Spende. "Mit den Spenden wird die wirtschaftliche Basis der Sozialen Dienste gestärkt. Kürzlich konnte der Verein die Anschaffung von Arbeitskleidung für die Diakoniestation unterstützen", sagte er.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare