age_m2_Buecherflohm_12102_4c_1
+
Stöbern in Kisten war für große und kleine Leseratten ein Vergnügen.

Große Auswahl

  • VonVolker Mattern
    schließen

Biebertal (m). 550 Euro war der Erlös aus dem Bücherflohmarkt, den die Bücherei der evangelischen Kirchengemeinde Fellingshausen ausrichtet hat. Die Hälfte des Geldes ist für eigene Zwecke bestimmt, die andere Hälfte kommt der Sanierung des Kirchendachs zugute.

Im Petrushaus des Gemeindezentrums hatte die Bücherei knapp über 1000 Bücher im Angebot. Der Schwerpunkt lag bei Krimis, Bildbände und Kunstbücher, aber auch Sachbücher, Romane, Reisedokumentationen, Kinderbücher und Hörbücher füllte die sortierten Kisten.

Für den Flohmarkt hatte man jetzt auch aus dem Bestand der Bücherei ein paar Exemplare aussortiert.

Susanne Markert und Tanja Schmidt gehören schon seit 1985 unmittelbar nach ihrer Grundschulzeit dem Büchereiteam an. Und sie leiten die Einrichtung nun seit drei Jahren. Zum Team gehören zudem noch Sophie Galeski, Claudia Hasselbach und Emilia Luh.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare