Gewerbeverein sorgt für Freude in AWO-Pflegeheim

  • vonKlaus Waldschmidt
    schließen

Biebertal(ws). Der Gewerbeverein Biebertal erfreute jetzt die 32 Bewohner sowie die Mitarbeiter des AWO-Pflegeheims in Rodheim mit Präsenten. Für den Gewerbeverein übergaben der 2. Vorsitzende Dirk Schulte und Schriftführerin Sonja Kraft die Päckchen an AWO-Ergo-Therapeutin Ingeborg Seidel und Regine Ivenin sowie an Tina Gottbehüt vom Pflegepersonal. Manja Wollny hatte für den Gewerbeverein die Aktion mit organisiert. Der Edeka-Mark Falk und der Rewe-Markt Lotz hatten die Päckchen gepackt. Auch die Apotheke Rodheim-Bieber hatte für die Gewerbevereins-Aktion gespendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare